Um die für sich passende Weiterbildung zu finden kann, neben einer ersten Orientierung im Internet, oft auch eine persönliche Beratung entscheidende Hilfestellung geben. In größeren Städten gibt es dafür verschiedene Anlaufstellen, um sich nähere Informationen zu einer möglichen Weiterbildung zu beschaffen. Zusammen mit einem Mitarbeiter wird hier durch eine Analyse des beruflichen Werdegangs und des zukünftigen gewünschten Tätigkeitsfeld nach geeigneten Weiterbildungs-Maßnahmen gesucht.

In Köln stehen für diesen Service verschiedene Anbieter zur Verfügung, die sich zudem auf bestimmte Arbeitnehmergruppen, bzw. Arbeitsbereiche spezialisiert haben.

AIM MIA
AIM bietet speziell für die Medien- und Kommunikationsbranche differenzierte Berufsorientierung und Weiterbildungs- und Qualifikationsberatung. Die Beratungsstelle unterstützt selbständig und freiberuflich tätige Kreative mit strategischem Entwicklungsbedarf. Das Team von AIM hilft dabei, neue Ziele zu definieren und gemeinsam Perspektiven und Strategien zu entwickeln. Zudem beraten die Mitarbeiter zu allen Fragen über einzelne Berufsfelder und deren Zugangswege. Auch für Unternehmen der Medienwirtschaft ist AIM Ansprechpartner bei der Personalentwicklung.

Frauen gegen Erwerbslosigkeit e.V.
Seit über 26 Jahren bietet der Verein Frauen umfassende Beratung und Hilfe rund um das Thema Arbeitslosigkeit und Wiedereinstieg an. Dabei ist einer der Hauptaufgaben des Vereins die Chancengleichheit für Frauen, insbesondere auch für Migrantinnen im Erwerbsleben zu fördern. In der Beratungsstelle werden Frauen bei der beruflichen Orientierung und der aktiven Arbeitsplatzsuche unterstützt und durch das Team in der Entwicklung neuer Ziele und Perspektiven begleitet.

IHK Köln
Die IHK Köln berät und unterstützt Bildungsinteressierte bei einer ersten Orientierung im Sektor der Weiterbildung und Berufsausbildung. Die Mitarbeiter der IHK bieten individuelle Hilfestellung bei der Suche möglicher Weiterbildungen und informieren kompetent und neutral über Abschlüsse und Fördermöglichkeiten. Zudem hält die IHK alle wichtigen Informationen über Anforderungen, Zulassungsvoraussetzungen und Prüfungen bereit und zeigt gegebenenfalls auch Alternativen zum Weiterbildungsangebot auf.

Via Nova
Die Beratungsstelle Via Nova bietet Frauen Hilfe und Unterstützung bei der beruflichen Neu-/ Umorientierung und der aktiven Arbeitsplatzsuche. Das Team von Via Nova hilft Frauen dabei, in gemeinsamen Gesprächen Perspektiven und Strategien zu entwickeln. Durch Anwendung standardisierter Testverfahren werden hier Kompetenzen, Interessen und Werte sichtbarer und zu konkreten Zielen definiert. Zudem berät sie unabhängig zu Fördermöglichkeiten für den Wieder- bzw. Einstieg in das Erwerbsleben.

VN:F [1.9.22_1171]
Diesen Artikel bewerten
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)