Die allgemeine Hochschulreife, kurz Abitur genannt, ist der höchste Schulabschluss in Deutschland. Das Abitur ist zudem in den meisten Fällen die Grundvoraussetzung für ein Studium an einer Hochschule und somit das Fundament für viele Karrierewege. Wer seine Hochschulreife oder das Fachabitur nicht auf dem konventionellen Weg geschafft hat, kann das Abitur jederzeit via Fernstudium nachholen. Das Fernlernen als Bildungsalternative bekommt einen immer höheren Stellenwert in der modernen Bildungsgesellschaft und die methodisch/didaktischen Möglichkeiten im Fernstudium sind mit den neuen Medienformaten sehr vielfältig und individuell geworden.

Voraussetzungen für ein Fernstudium Abitur

  • Mindestvoraussetzung sind neun besuchte Schuljahre bzw. ein Hauptschul- oder Berufsschul-Abschluss
  • ideale Voraussetzung ist die erst kürzlich bestandene Mittlere Reife-Prüfung

Kosten für ein Fernstudium Abitur

  • die monatliche Kosten für ein Abitur Fernstudium liegen meist zwischen 120.- und 150.- Euro
  • die Gesamtkosten für das Fernabi liegen zwischen circa 3.500.- und 6.000 Euro

Wie lange dauert ein Abitur Fernstudium?

  • 24-30 Monate – wenn die Mittlere Reife vor weniger als fünf Jahren absolviert wurde
  • 30-36 Monate – wenn der Realschulabschluss älter als fünf Jahre ist
  • 36-48 Monate – wenn lediglich der Hauptschulabschluss vorhanden ist

Ist ein Fernabitur dem regulären Abitur gleichgestellt?

Die Frage, ob ein Abitur das via Fernstudium nachgeholt wurde, dem konventionellen Schul-Abi gleichgestellt ist, wird sehr häufig gestellt und kann definitiv mit einem Ja beantwortet werden. Die durch ein Fernstudium erreichte allgemeine Hochschulreife und das Fachabitur sind garantiert gleichwertig mit einem Abitur, das auf konventionellem Weg, also nach der 12. Klasse oder 13. Klasse an einem Gymnasium absolviert wurde. In Bewerbungsschreiben werten viele Personalverantwortliche das Fernabitur sogar höher als das konventionelle Abitur. Schließlich hat der Bewerber dadurch bereits Eigeninitiative und ein hohes Maß an Disziplin bewiesen, was für eine eventuelle Einstellung sicher von Vorteil ist.

Schulfächer bei einem Fernstudium Abitur

  • Pflichtfächer: Deutsch, Mathematik, zwei Fremdsprachen, eine Gesellschaftswissenschaft und eine Naturwissenschaft
  • acht Fächer müssen aus dem Angebot ausgewählt werden, davon vier Fächer für die schriftliche und vier Fächer für die mündliche Prüfung
  • für zwei Fächer kann ein erhöhtes Anforderungsniveau gewählt werden
  • manche Fernschulen bieten spezielle Fächerkombinationen an

Welche Fernschulen bieten ein Fernstudium Abitur an?

In Deutschland bieten unter anderem die folgenden vier Fernschulen ein Fernstudium Abitur oder Fachabitur an:

Der vollständige Beitrag zum Thema Abitur Fernstudium kann auf Fernstudium Direkt unter folgender URL abgerufen werden:
http://www.fernstudium-direkt.de/magazin/abitur-nachholen.html 

 

Bildnachweise:
Abiturprüfung@istockphoto.com/

Ähnliche Beiträge