Der Online-Masterstudiengang Bauphysik wird in einer Kooperation der Universität Stuttgart und der Fraunhofer Academy angeboten. Dieser ist der erste und bisher einzige Studiengang mit dem Abschluss „Master of Building Physics“.

Einzigartiger Studiengang startet wieder zum Wintersemester

Der Studiengang mit dem Abschluss „Master of Building Physics“ (M.BP.) richtet sich an im Bausektor tätige Architektinnen und Architekten sowie Ingenieurinnen und Ingenieure, die sich neben dem Beruf zukunftsorientiert weiterbilden wollen.

Weiterbildung für Ingenieure: Master of Building Physics

Der Studiengang MASTER:ONLINE Bauphysik wird unter dem Dach der Fraunhofer Academy von der Universität Stuttgart in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP angeboten. Der Aufbau der Lehrinhalte folgt dem Grundsatz der „Schadensprävention statt Schadensbehebung“, wodurch sich das Studium grundlegend von anderen Weiterbildungsangeboten in diesem Bereich unterscheidet.

Die Studierenden lernen bauphysikalisch leistungsfähige, wirtschaftliche, nachhaltige, nutzer- und umweltfreundliche Bauwerke zu entwerfen, planen, auszuführen und zu betreiben. In neun Modulen werden die Schwerpunktthemen Energie, Akustik, Feuchteschutz und Raumklima, Klima und Umwelt, Rechentools und Messeinrichtungen, Bauphysikalische Anwendungen, Tages- und Kunstlichtplanung sowie Brandschutz behandelt. „Der MASTER:ONLINE Bauphysik basiert auf innovativen Techniken und Lern- und Lehrmethoden mit 80 Prozent Online- und 20 Prozent Präsenzphasen“, erläutert Dr. Roman Götter, Leiter der Fraunhofer Academy und fügt hinzu: „Die Lerninhalte werden auf einer Online-Plattform angeboten, die ein weitgehend zeit- und ortsunabhängiges Studieren neben Beruf und Familie ermöglichen.“

Pro Semester sind maximal zehn Präsenztage an der Universität Stuttgart und am Fraunhofer IBP in Stuttgart vorgesehen, in deren Rahmen auch Laborübungen durchgeführt werden. Für die Lehrinhalte sind zu einem Großteil international anerkannte Forscher des Fraunhofer IBP verantwortlich, so dass aktuelle Forschungsergebnisse direkt in die Lehre einfließen. Die Studierenden kommen dadurch mit innovativen und wegweisenden Technologien bereits vor deren Markteinführung in Kontakt. Durch die Kooperation mit Verbänden und der Industrie besteht ein ständiger Austausch mit der Praxis.

Für alle Interessierten:

Die Anmeldefrist für das Wintersemester 2012/2013 endet am 1. September! Weitere Informationen unter http://www.academy.fraunhofer.de/de/energie_nachhaltigkeit/bauphysik.html

Fraunhofer Academy

Die Fraunhofer Academy bündelt die Weiterbildungsangebote der Fraunhofer-Gesellschaft unter einem Dach. Neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung fließen unmittelbar in die Lehrinhalte ein. Dies garantiert einen einzigartigen Wissenstransfer aus der Fraunhofer-Forschung in die Unternehmen. Die berufsbegleitenden Studiengänge, Zertifikatskurse und Seminare der Fraunhofer Academy richten sich an Fach- und Führungskräfte. Sie basieren auf den Forschungstätigkeiten der Fraunhofer-Institute in Kooperation mit ausgewählten und renommierten Partneruniversitäten und Partnerhochschulen.

Bildnachweis: @istockphoto/BartCo; factum-pr.com

VN:F [1.9.22_1171]
Diesen Artikel bewerten
Rating: 6.5/10 (2 votes cast)
Master of Building Physics – Weiterbildung im Ingenieurwesen, 6.5 out of 10 based on 2 ratings