klarheit_baum

Zu Beginn des Studiums kann einem vieles über den Kopf wachsen. Spätestens nach der ersten schlechten Prüfung zweifeln viele an sich selbst. Manuela Starkmann hat für diejenigen einige Lebenstipps parat.

Manuela Starkmann ist Guide, kein Coach. Sie möchte keine Techniken vermitteln, um die eigenen persönlichen Probleme zu lösen, sondern sie möchte individuell auf die Persönlichkeiten eingehen. Daher hat sie für Erstsemester auch einige Tipps parat, die sich auf die wesentlichen Grundlagen der  Persönlichkeitsweiterentwicklung und des Lebenszeitmanagements konzentriert.

Mit diesen Tipps geht es vor allem um die veränderungsstarke Zeit nach dem Abitur. Dann, wenn man zum ersten Mal bei den Eltern auszieht, in eine fremde Stadt kommt und in einer neuen Umgebung, der Hochschule, neue Kontakte knüpft. Hier sind nicht nur Durchhaltevermögen und Disziplin sondern auch Klarheit, Kraft und Selbstvertrauen sowie andere Qualitäten gefragt.

Wer möchte, kann sich dieses Bild herunterladen und ausdrucken.
Dazu einfach auf die Vorschau unten klicken und „PDF speichern unter…“ auswählen.

tipps_vorschau

M_Starkmann_SManuela Starkmann

Experte für Guiding und Coaching Schwerpunkte: Burnoutvorbeugung, LebensZEITmanagement und Guiding, Vertriebscoaching und Bewusstseinserweiterung.

Zum Profil

Bildnachweis: © Fotolia.com – JiSIGN

Autor bei GooglePlus

VN:F [1.9.22_1171]
Diesen Artikel bewerten
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)