WortzumFreitagNach längeren Undercover-Recherchen, stellen wir in diesem Beitrag mögliche Meinungen der großen deutschen Parteien zur Bildungspolitik nach der Bundestagswahl vor. Nur soviel wollen wir schon verraten: Es wird (vielleicht/unter Umständen), ganz gleich welche Parteien an der Regierungsbildung beteiligt sind, (eventuell) bahnbrechende Kursänderungen in der Bildungspolitik geben. Die apokalyptischen Reiter am Bildungshimmel heißen Fachkräftemangel, demografischer Wandel und Bildungsgleichheit. Die Sichtung dieser schicksalsträchtigen Gesellen veranlasst die Parteien (höchstwahrscheinlich) zu folgenden knallharten Aussagen:

bildungspolitik2013

VN:F [1.9.22_1171]
Diesen Artikel bewerten
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)