Ein Fernstudium wird auch in Zukunft eine beliebte Möglichkeit sein, sich intensiv weiterzubilden und trotzdem seinen Beruf nicht aufgeben zu müssen. Bei der Fülle der Angebote ist es aber manchmal gar nicht so einfach, das für sich passende Fernstudium zu finden. Die kostenlose Broschüre des Fachverbandes Forum DistancE-Learning bietet Informationen zu über 1.000 Fernstudienangebote und gibt Tipps für die Auswahl des passenden Anbieters.

Wer im Jahr 2013 mithilfe einer nebenberuflichen Weiterqualifizierung seine Karriereziele verwirklichen möchte, findet im kostenlosen Ratgeber „Weiterbildung – Ihr Weg zum Erfolg!“ des Forum DistancE-Learning wertvolle Tipps für die Suche nach dem richtigen Weiterbildungsangebot. Die Broschüre bietet einen Überblick über rund 1.000 Fernlehrgänge, Fernstudiengänge und E-Learning-Kurse von 80 Mitgliedsinstituten des Fachverbandes, die in Kurzporträts vorgestellt werden. Eine aktualisierte Neuauflage des Ratgebers kann ab sofort in gedruckter Form bestellt oder auf der Verbandswebsite heruntergeladen werden.

Hier findet sich für jedes Weiterbildungsziel das richtige Angebot: Wer einen Schulabschluss nachholen möchte wird ebenso fündig wie jemand, der sich per Fernlehrgang auf eine IHK-Prüfung vorbereiten oder einen Master-Abschluss erlangen will, um sich für eine Führungsposition zu qualifizieren. Auch das Themenspektrum im DistancE-Learning ist breit gefächert, es reicht von Wirtschaft und Technik über Gesundheit bis hin zu Sprach- und Kreativkursen.

Neben dem Kursverzeichnis erhalten Weiterbildungsinteressierte in der Broschüre Informationen darüber, wie Fernunterricht funktioniert und welche Fördermöglichkeiten es bei der Finanzierung eines Fernstudienangebotes gibt. Außerdem erfahren sie, welche Qualitätsstandards Aufschluss über die Seriosität eines Angebots geben. So sollten Teilnehmer von Fernlehrgängen beispielsweise darauf achten, dass diese von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen wurden. Die ZFU stellt sicher, dass das angestrebte Lehrgangsziel erreichbar ist und überprüft die Teilnehmerverträge, damit es nach Vertragsabschluss keine bösen Überraschungen gibt. Daher tragen alle in der Info-Broschüre vorgestellten Fernlehrgänge das staatliche Prüfsiegel der ZFU.

Wer sich bei der Auswahl eines geeigneten Angebotes individuell beraten lassen möchte, findet in der Info-Broschüre die Kontaktdaten der kostenfreien Studienberatung des Forum DistancE-Learning. Der Ratgeber „Weiterbildung – Ihr Weg zum Erfolg!“ kann kostenlos unter der Telefonnummer 040/675 70-280 resse  bestellt oder im Internet auf www.forum-distance-learning.de heruntergeladen werden.

Bildnachweis:  Forum DistancE-Learning.

VN:F [1.9.22_1171]
Diesen Artikel bewerten
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)