JobaussichtenFünf Jahre ist es jetzt her, dass der Fernkurs zum „Yoga-Lehrer“ am IST-Studieninstitut an den Start ging. Anlässlich dieses Jubiläums bietet das IST-Studieninstitut eine Ermäßigung von fünf Prozent auf die Studiengebühr dieser Weiterbildung an. Alle Kursteilnehmer, die sich bis zum 30. September für den Starttermin im Oktober anmelden, können von diesem Rabatt profitieren.

01_01Die Begeisterung für Yoga ist seit Jahren ungebrochen und die Zahl der Menschen, die Yoga praktizieren, steigt weiter – über fünf Millionen sind es bereits. Dabei werden von den Übenden vor allem die gesundheitlichen Vorteile geschätzt. Regelmäßige Yoga-Übungen können psychische und physische Schmerzen lindern, eine größere Stressresistenz bringen und dabei helfen, die eigene innere Stärke bewusst wahrzunehmen.

Der Fernlehrgang zum „Yoga-Lehrer“ am IST-Studieninstitut dauert 14 Monate und bereitet die Kursteilnehmer mit acht Studienheften und sechs Praxis-Seminaren auf die Arbeit als Kursleiter vor. Die Teilnehmer lernen während der Weiterbildung unter anderem die Verbindung zwischen Ayurveda und Yoga, Meridiane und Psychologie im Yoga sowie die Grundlagen der Chakra- und Marma-Yoga-Lehre kennen.

 

Bildnachweis: IST-Studieninstitut/Neptunbad

VN:F [1.9.22_1171]
Diesen Artikel bewerten
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)