MBALounge_Header_2Die MBA Lounge ist Treffpunkt für Interessenten von MBAs, EMBAs und anderen Weiterbildungs-Mastern. Die Fachmesse findet am 20. November in München und am 26. November in Stuttgart statt. Bei Ausstellern aus acht Ländern können Besucher sich dort zu allen Themen rund um das MBA-Studium informieren und beraten lassen.

Treffpunkt MBA Messe

Weiterbildungs-Master erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie lassen sich in Vollzeit oder neben dem Job, als Fern- oder Auslandsstudium und mit oder ohne Berufserfahrung absolvieren. Wer sich für ein Weiterbildungsstudium entscheidet, möchte sicher gehen, dass die Zeit, Kosten und Mühen richtig investiert sind.

Bei der Fülle der Angebote ist es aber manchmal gar nicht so einfach, den für sich passenden Studiengang zu finden: Aktuell gibt es über 320 akkreditierte MBA-Studiengänge in Deutschland – das Studienangebot hat sich damit in den letzten 20 Jahren verzehnfacht. Daher lohnt es sich immer, die Bildungsanbieter persönlich kennen zu lernen, für die man sich interessiert.

Doch wie kommt man am besten in Kontakt mit Hochschulen und Business Schools? Die MBA Messen bieten Studieninteressierten diese Möglichkeit. Hier können Besucher mit Vertretern zahlreicher MBA-Anbieter in Kontakt treten, ohne große Anfahrtsstrecken und viel Zeit zu investieren.

MBA Lounge – mehr als eine MBA Messe

MBALounge_HauptsacheBildung_1

Während der Messe können sich Besucher in persönlichen Gesprächen intensiv beraten lassen.

Die MBA Lounge bietet mehr als eine normale MBA Messe: Statt nur kurz Visitenkarten an überfüllten Messeständen auszutauschen, können Besucher sich in persönlichen Gesprächen intensiv beraten lassen. Dazu werden bereits vorab Termine mit Hochschulvertretern vereinbart.

So können vor Ort ganz konkrete Fragen in entspannter Atmosphäre besprochen werden. Zudem ermöglicht die Kombination aus Messe und Kongress, auch ganz allgemeine Informationen zum weiterführenden Studium zu erhalten.

Expertenforum und Round Tables

Dank dem ruhigen Ambiente und Catering vor Ort können sich MBA-Interessenten und Anbieter ganz in die fachliche Beratung vertiefen. Auf der Messe gibt es außerdem ein Expertenforum, in dem alle Fragen zu Themen rund um MBA-Rankings, Zulassung, Einstiegsgehalt und Karriereperspektiven beantwortet werden. Eine zusätzliche Infoplattform bilden die Round Tables, an denen Besucher sich mit MBA- Absolventen über deren Erfahrungen austauschen können.

Informationen und Anmeldung

LogoAm 20. November findet die MBA Lounge in München in der Event-Arena im Olympiapark statt, am 26. November in Stuttgart in der Liederhalle,  jeweils von 15.30 – 21.00 Uhr. Der Eintritt kostet bei Online-Anmeldung 3€, an der Tageskasse 5€. Infos und Anmeldung unter www.mba-lounge.de/mba-messen und https://www.facebook.com/MBALounge

VN:F [1.9.22_1171]
Diesen Artikel bewerten
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)