Drops in Jobs – Leistungssteigernden Mittel statt Stressbewältigung

| Keine Kommentare

burnoutRund drei Millionen Menschen Deutsche haben leistungsstimulierende, verschreibungspflichtige Medikamente genutzt, um den Stress am Arbeitsplatz auffangen zu können, so der jüngste DAK-Gesundheitsreport 2015. Diese Besorgnis erregende Nachricht zeigt, dass das Thema der Stressbewältigung am Arbeitsplatz die Etagen der Manager verlassen hat und die Mitte der Gesellschaft zu erreichen droht. Denn laut dem Gesundheitsbericht betrifft das „Doping am Arbeitsplatz“ zunehmend Beschäftigte, die in prekären Arbeitsverhältnissen stecken (Quelle: DAK) Weiterlesen

{lang: 'de'}

Highlights aus zwei Jahren guter Bewerbungsunterlagen

| 2 Kommentare

wzfDas Thema Bewerbung ist ja an sich ein ewiges Top-Ten-Thema in Sachen Beruf und Karriere und wird sich wohl nie endgültig totreden lassen. Auch wir geben ja immer wieder Tipps, wie „gute Bewerbungs-
unterlagen“ auszusehen haben. Spannend wird es dann, wenn wir selbst Stellen ausschreiben. Weiterlesen

{lang: 'de'}

MINT- Weiterbildung und Chancen – Eine sichere Bank?

| Keine Kommentare

wzfDie Abkürzung MINT steht für die Abkürzung Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik-/Ingenieurswissenschaften. Es haben sich in den letzten Jahren viele Portale, Stifterinitiativen und Förderprojekte entwickelt, die auf den Fachkräftemangel verweisen. Laut aktuellen Zahlen soll es 116 000 unbesetzte Stellen auf dem Arbeitsmarkt geben (Quelle: Mint Zukunft schaffen). Weiterlesen

{lang: 'de'}

Gute Lehrer!?

| Keine Kommentare

WortzumFreitagMancher mag sich heute vielleicht noch fragen, was einen guten Lehrer ausmacht, was Menschen überhaupt antreibt, diesen Beruf auszuüben. Beim Thema Lehrer fallen jedem gleich die eigenen Lehrer ein, die eigene Schulzeit, und reflexartig nennen die meisten gleich die schlechten Lehrer, von denen sie gequält wurden. Weiterlesen

{lang: 'de'}

Schul-Umfrage – Ist Deutschland zu leistungsorientiert?

| Keine Kommentare

wzfLaut einer Umfrage des Ifo-Instituts in München, die nächste Woche vorgestellt werden soll und über die der Spiegel diese Woche bereits berichtete (Quelle: Spiegel), wünscht sich die Mehrheit der Deutschen ein Schulsystem, das leistungsorientierte Kriterien wie die Noten oder das Sitzenbleiben beibehält. Weiterlesen

{lang: 'de'}
Seite 1 von 2512345...Letzte »