Education Hacker übernehmen die Verantwortung für ihren Bildungsweg selbst

| Keine Kommentare

ben_hsb

Man benötigt kein Hochschulstudium, um beruflich erfolgreich zu sein. So etwas sagt Ben Paul, Gründer von Anti-Uni.com. Wir haben den 24-jährigen gefragt, was es seiner Meinung nach für Alternativen gibt. Und wie man sich auf den Weg macht.

Weiterlesen

{lang: 'de'}

Kostenloser Ratgeber für Eltern studierender Kinder erschienen

| Keine Kommentare

ratgeber_cover

Gehören auch Sie zu den Eltern, die bei diesen ganzen neuen Hochschulabschlüssen vollständig den Überblick verloren haben? Der kostenlose Studienratgeber „Hilfe, mein Kind will studieren!“ von BACHELOR AND MORE informiert Sie über das Wichtigste.

Weiterlesen

{lang: 'de'}

Der Spiegel & ich: Die Kunst sich selbst zu reflektieren

| Keine Kommentare

headerWarum sind einige Menschen erfolgreich und andere nicht? Manchmal erscheint es von außen, als ob einige Menschen das Glück gepachtet haben. Ist das so? Manche Menschen sind vom Leben bevorteilt, haben Sie das vielleicht auch schon bemerkt? Sie sehen gut aus, es scheint, als falle ihnen alles leicht und sie sind erfolgreich auf ihre Art. Es wäre zu einfach zu glauben, dass nur diese Menschen Erfolg haben können. Weiterlesen

{lang: 'de'}

Kind oder Karriere – Warum ein offener Dialog nötig ist

| Keine Kommentare

kinderBerufstätige kennen die Verfügbarkeitsmöglichkeiten der neuen Medien. Immer online, immer mobil, auch zu Hause. Viele Unternehmen haben sich dadurch klammheimlich in das private Leben vieler Familien reingemogelt und stecken nun in den Köpfen junger Frauen und Männer fest. Sie verlangen nach Feierabend noch eben ein Protokoll, eine Rückmeldung oder eine einfache Information und schreien wie ein Baby nach steter Aufmerksamkeit und ständiger Präsenz. Weiterlesen

{lang: 'de'}

Erfolgsfaktor Mitarbeitermotivation

| Keine Kommentare

KarriereaussichtenEs gibt Faktoren in Unternehmen, die sich mitunter schlecht messen lassen, die aber zweifellos positive Beiträge zum Erfolg eines Unternehmens leisten. Dazu gehören die Qualität der Weiterbildung von Mitarbeitern oder das Ideenmanagement. Gleichermaßen haben die sozialen Kompetenzen von Führungskräften in Unternehmen eine enorme Bedeutung. Führungskräfte, die den Blick für die Arbeitsschwerpunkte ihrer Kollegen im Blick behalten und um die Schwierigkeiten mancher Prozesse wissen, sind die Grundlage dafür, dass sie die Potentiale ihrer Mitarbeiter einschätzen und diese motivieren können. Weiterlesen

{lang: 'de'}
Seite 1 von 512345