Korruption in der Wissenschaft

| Keine Kommentare

schuleuni  Korruption in der Wissenschaft

Die Korruption in der Wissenschaft ist ein Phänomen, das lange Zeit totgeschwiegen wurde. Wenn Forschungsergebnisse unter dem wissenschaftlichen Deckmantel für Geld präsentiert werden, wenn Gefälligkeitsgutachten Namen von Wissenschaftlern tragen, weil diese sich bereichern wollen, geht Vertrauen in die Wissenschaft nachhaltig verloren. Das passiert schließlich auf Kosten der Gesellschaft, die in der Wissenschaft noch immer einen echten Kompass für Unabhängigkeit sieht. Wie lange noch?

Weiterlesen

{lang: 'de'}

Fördern statt wiederholen – Ist das Sitzenbleiben noch zeitgemäß?

| Keine Kommentare

schuleuni schule uni forderung  Fördern statt wiederholen – Ist das Sitzenbleiben noch zeitgemäß?Sitzenbleiben ist eine letzte Sanktion für Schüler, die leistungsunwillig sind oder erhebliche Leistungsdefizite zeigen. Noch immer werden Noten von vielen Pädagogen an Schulen als notwendiges Mittel der Schülerdisziplinierung gesehen. Entsprechend groß war der Aufschrei, als der Bildungsforscher Professor Klaus Klemm im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung im Jahre 2010 eine Studie vorstellte, wonach das Sitzenbleiben jährlich fast eine Milliarde koste und Schülern die Motivation nehme (Quelle: Bertelsmann Stiftung).

Weiterlesen

{lang: 'de'}

Hochschulen unter Druck – Wenig Geld bei vollen Hörsälen

| Keine Kommentare

schuleuni schule uni forderung  Hochschulen unter Druck – Wenig Geld bei vollen HörsälenHochschulen und Fachhochschulen stehen heute immer mehr unter Druck. Auf der einen Seite sind sie bestrebt, die Qualität in Lehre und Forschung weiterzuentwickeln. Auf der anderen Seite haben sie es seit Jahren mit einem regelrechten Ansturm auf die Universitäten zu tun. Weiterlesen

{lang: 'de'}

“Die jungen Leute leiden weniger unter ihren Fehlern, als unter der Weisheit der Alten.“*

| Keine Kommentare

schuleuni schule uni report  Die jungen Leute leiden weniger unter ihren Fehlern, als unter der Weisheit der Alten.“*

10 Jahre Schulreform und 15 Jahre Hochschulreform

Die Bildungsanwältin Sibylle Schwarz in einem Wort zum Freitag über Sinn und Unsinn von Schul- und Hochschulreform: Weiterlesen

{lang: 'de'}

Qualitätssicherung von Promotionen – Warum Reformen dringend notwendig sind

| Keine Kommentare

schuleuni schule uni forderung  Qualitätssicherung von Promotionen – Warum Reformen dringend notwendig sindSeit 2002 diskutiert der Wissenschaftsrat in Deutschland darüber, wie die Qualitätssicherung von Promotionen gewährleistet werden kann. Der Wissenschaftsrat, der vom Bund und den 16 Bundesländern getragen wird, besteht insbesondere aus einer alle Jahre wieder ernannten Kommission von Wissenschaftlern und öffentliche Repräsentanten, die die Bundesregierung und die Länder in ihrer Hochschulpolitik beraten sollen. Weiterlesen

{lang: 'de'}
Seite 1 von 2712345...Letzte »