Ein halbes Jahr Gemeinschaftsschule: “Die Kinder gehen gern in die Schule.”

| Ein Kommentar

Interview mit der Schulleiterin der Profilschule Ascheberg Frau Reimann-Perez: Das erste Halbjahr ist geschafft! Nach viel Arbeit im Vorfeld blickt Sylke Reimann-Perez, Rektorin der ersten Gemeinschaftsschule NRW, sehr positiv auf das erste Halbjahr ihrer neuen Schule zurück. Weiterlesen

Bildungspolitik in der Kritik

| Keine Kommentare

schuleuni schule uni report  Bildungspolitik in der KritikIn ihrem Bericht „Bildung schafft Zukunft 2012“ kritisiert die Bundesvereinigung der
Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) das bisherige Vorgehen der Politik in Bildungsangelegenheiten. Weiterlesen

Welche Kriterien werden bei der Vergabe von Stipendien zu wenig, zu stark bzw. angemessen berücksichtigt?

| Keine Kommentare

statistik der woche  Welche Kriterien werden bei der Vergabe von Stipendien zu wenig, zu stark bzw. angemessen berücksichtigt?Das Reemtsma Begabtenförderungswerk hat im ersten Quartal 2011 die Arvato Online Services GmbH mit einer Erhebung zum Thema Studienbedingungen und Chancengleichheit in Deutschland beauftragt. Die Erhebung sollte Antworten auf die Frage geben, wie Studenten die verschiedenen Kriterien bewerten, die für die Vergabe eines Stipendiums relevant sind. Die Online-Befragung wurde zwischen 15. Februar und 3. März 2011 durchgeführt. Insgesamt wurden in Deutschland 2.968 Studenten im Alter von 18-9 Jahre befragt. Die Studie wurde vom Reemtsma Begabtenförderungswerk im Juni 2011 veröffentlicht. Weiterlesen

JETZT Feierabend machen….

| Keine Kommentare

Drei gute Gründe, genau JETZT Feierabend zu machen: Weiterlesen

STEP – ein pädagogisches Weiterbildungskonzept zur Entwicklung positiver Schüler/Lehrer- und Eltern/Kind-Beziehungen

| Keine Kommentare

STEP ist der Name eines systematisch aufgebauten und praxisorientierten pädagogischen Weiterbildungs-Konzepts mit Trainingsprogramm für Lehrer/innen, Erzieher/innen und Eltern. Das STEP-Konzept wurde aus der Erkenntnis heraus entwickelt, dass in der heutigen Gesellschaft weder autoritäre noch antiautoritäre Erziehungsmethoden richtig funktionieren, sondern unter anderem die demokratische Kindererziehung eine sinnvolle Alternative ist. Weiterlesen