Frauenquote ja oder nein – was hilft Frauen bei der Karriere?

| Keine Kommentare

statistik der woche business frauen  Frauenquote ja oder nein   was hilft Frauen bei der Karriere?Die Bertelsmann-Stiftung startete im Juni 2010 eine Umfrage, für die über 1.000 Frauen und Männer zwischen 16 und 60 Jahren aus Deutschland dazu befragt wurden, was ihrer Meinung nach Frauen bei der Karriere helfen könnte. Weiterlesen

Bewerbungsschreiben: Welche Präferenzen haben Unternehmen bezüglich des Bewerbungseingangs?

| Keine Kommentare

statistik der woche bewerbung  Bewerbungsschreiben: Welche Präferenzen haben Unternehmen bezüglich des Bewerbungseingangs?Im Rahmen der Erhebung „Recruiting Trends 2012“ haben die Plattform monster.de und die Uni Bamberg im Frühjahr 2012 eine Umfrage unter den Personalverantwortlichen der deutschen Top-1000-Unternehmen durchgeführt. Den Teilnehmern der Erhebung wurde die Frage gestellt, welche Präferenzen sie bezüglich des Bewerbungseingangs haben. Weiterlesen

Einstiegsgehalt: Durchschnittliches Jahresbruttoeinkommen für Hochschulabsolventen nach Studienrichtung in Deutschland

| Keine Kommentare

statistik der woche  Einstiegsgehalt: Durchschnittliches Jahresbruttoeinkommen für Hochschulabsolventen nach Studienrichtung in DeutschlandDas Portal gehaltsreporter.de führte im Jahr 2011 zusammen mit der Hochschul-Informations-System GmbH (HIS), der IG-Metall und PersonalMarkt.de eine Erhebung durch, welche die jährlichen Brutto-Einstiegsgehälter von deutschen Hochschulabsolventen nach Studienrichtung abbilden soll. Weiterlesen

Recruiting Trends 2012: Demografischer Wandel bleibt größte Herausforderung

| Keine Kommentare

ratgeber und karriere karriere  Recruiting Trends 2012: Demografischer Wandel bleibt größte HerausforderungGemeinsame Studie der Uni Bamberg und der Monster GmbH analysiert Recruiting Trends und Herausforderungen im deutschen Mittelstand 2012. Weiterlesen

Jugendarbeitslosigkeit in Europa: Deutschland mit der niedrigsten Quote

| Keine Kommentare

statistik der woche  Jugendarbeitslosigkeit in Europa: Deutschland mit der niedrigsten QuoteDeutsche Jugendliche (bis 25 Jahre) haben europaweit aktuell die besten Karten auf dem Arbeitsmarkt. Während die Jugendarbeitslosigkeit, also die Zahl der arbeitslosen Personen im Alter unter 25 Jahren, in Europa um 303 000 auf insgesamt 5,516 Millionen (22,6 %) in der EU27¹ gestiegen ist, lag die Quote in Deutschland bei lediglich 7,9 Prozent. Weiterlesen