Fernuniversität Hagen

FU-Hagen – FernUniversität Hagen

Als einzige deutsche öffentliche-rechtliche Fernuniversität, biete die Fern Universität Hagen ihren Studienteilnehmern die Möglichkeit, von überall auf der Welt zu studieren. Globalität heißt hier das Zauberwort. Durch modernste Medien und Kommunikations-Technologien ist es machbar, weltweit an einem deutschsprachigen Fernstudium teilzunehmen.

Kooperationen mit Partneruniversitäten im Ausland machen dieses möglich. So bestehen Partnerschaften mit Universitäten in der Schweiz, Österreich, Lettland, Russland und Ungarn. Deutschlandweit ist die FU-Hagen mit zahlreichen Außenstellen vertreten. Hier werden Studierende individuell betreut und beraten. In diesen Beratungszentren werden Präsenzveranstaltungen abgehalten, der Umgang mit technischen Medien geübt oder gemeinsam mit anderen Kommilitonen Bücher gewälzt.

Seminare und Workshops helfen dem Teilnehmer an einem Fernstudium dabei, Selbstdisziplin und effektives Zeitmanagement in die Tat umzusetzen. Besonders das berufsbegleitende Studium schreckt viele überhaupt von einer Weiterbildung und dem Erlangen von anerkannten Hochschulabschlüssen ab. Hier befindet man sich bei der FU-Hagen in kompetenten Händen und muss dem Schritt in ein Fernstudium nicht mit Schrecken entgegensehen.

Während der gesamten Studiendauer kümmern sich Mentoren in allen fachlichen Fragen um den Studierenden und stehen bei Problemen jederzeit zur Verfügung. Die Erreichbarkeit der FU-Hagen ist durch das Internet nahezu grenzenlos. Via Telefon oder persönlicher Vorsprache an den vielen Standorten, können Fragen und Probleme durch das Fachpersonal der FU-Hagen zudem schnell und effizient gelöst werden. Die Fern Universität Hagen ist somit vollständig auf die Anforderungen eines Nebenberuflichen Studiums eingestellt.

In einigen Studienlehrgängen ist eine praktische Studienzeit zu absolvieren, die besonders für Berufstätige oftmals ein Problem darstellt. Hier wartet die FU-Hagen mit einem ganz besonderen Konzept auf, denn der praktische Teil des Studiums muss nicht zwangsläufig an einem Stück erfolgen, sondern kann, ganz nach den Bedürfnissen des Studierenden, aufgeteilt werden. In manchen Fällen ist eine Anerkennung des praktischen Teils ebenfalls durch den bereits ausgeübten Beruf möglich.

Ob es nun ein Masterstudium oder eine individuelle Weiterbildung sein soll, die FU-Hagen bietet für jeden genau die richtige, maßgeschneiderte Lösung an. Das breite Studienangebot ist unterteilt in vier Fakultäten, in denen international anerkannte Studienabschlüsse im Bachelor- und Masterbereich, sowie Diplomabschlüsse abgelegt werden können. Zusatz- und Ergänzungsstudiengänge runden die breite Angebotspalette gekonnt ab und bieten so ein Maximum an Service.

Dieser Service erstreckt sich selbstverständlich nicht nur auf die Studienzeit an sich. Auch vor dem Fernstudium geben die Mitarbeiter der FU-Hagen den Interessenten an einer beruflichen oder persönlichen Weiterbildung Einblicke und Hilfestellung in die Besonderheiten des Fernstudiums. Während des Studiums erfolgt das Lernen mit modernsten Medien und speziell aufbereiteten Lehrmaterialien. Nach dem Studium bleiben die Absolventen eines Fernstudiums auf Wunsch weiterhin vernetzt und können sich so auch später untereinander informieren und austauschen. Jährliche Absolvententreffen sorgen zudem für ein sicheres Gefühl, auch nach dem erfolgreichen Studium in Kontakt zu bleiben.

Webadresse: www.fu-hagen.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Kurs- und Serviceinhalte und dessen Bestandteile können sich geändert haben. Bitte informieren Sie sich daher zusätzlich zwingend beim jeweiligen Anbieter. Wir können die Aktualität der Inhalte nicht garantieren.