Kunst verstehen

Die Kunst ist seit ältester Zeit ein Ausdruck des Menschen, die Welt wahrzunehmen, gewonnene Eindrücke in den unterschiedlichsten Formen für die Nachwelt zu erhalten und auf ganz persönliche Weise zu interpretieren. Durch die Kunst wurden und werden gesellschaftliche, religiöse oder auch politische Verhältnisse stets neu dargestellt, interpretiert und hinterfragt.

Dabei verfügt der Künstler über die Freiheit, das eigene Verstehen in der ihm angenehmsten Form auszudrücken und sich beispielsweise in Bild, Skulptur, Musik, Tanz oder Schrift mit einem Thema intensiv auseinanderzusetzen. Die Kunst hat die unterschiedlichsten Epochen durchlaufen und verstand es immer neu, ganze Zeitalter zu prägen, das Denken und Verhalten des Menschen zu beeinflussen und so das Verständnis über den Sinn und Grund der Dinge zu vertiefen. Das Verstehen der Kunst eröffnet dem Menschen die Möglichkeit, sich selbst und den Mitmenschen bisher unbekannte Perspektiven aufzuzeigen, den eigenen Horizont zu erweitern und neue Wege zu erschließen.

Wer die Kunst versteht, der ist in der Lage, sein Leben auf neue Fundamente zu stellen, da das gewonnene Verständnis das bisherige Tun und Denken verändert, neue Sichtweisen bietet und auf diese Weise den eigenen Alltag in seinem Facettenreichtum beeinflusst. So vielfältig die Formen der Kunst sind, so zahlreich sind auch die Möglichkeiten, Kunstwerke zu interpretieren. Dieser Umstand macht die Kunst als Ausdrucksform so bedeutend und verlangt gleichzeitig danach, sich mit der Kunst auf verschiedensten Ebenen auseinanderzusetzen und sie zu verstehen. Dies kann auf emotionale Weise ebenso geschehen, wie auf der Ebene des Verstandes, jede Beschäftigung mit der Kunst trägt den Menschen zu neuen Einsichten.

Details zum Fernkurs Kunst verstehen:

Voraussetzungen Damit der Fernlehrgang Kunst verstehen erfolgreich absolviert werden kann, ist es lediglich notwendig, ein grundsätzliches Interesse an Kunst und Kultur mitzubringen. Der Lehrgang ist für jeden, der gewillt ist, Kunst zu verstehen, offen.
Studienbeginn Der Fernstudienkurs kann jederzeit angefangen werden.
Studieninhalte Zu den grundlegenden Lerninhalten des Lehrgangs gehören die Funktionen und Stilepochen der Kunst ebenso, wie eine vertiefte Einführung in die angewandte Kunst sowie die Gebrauchskunst. Ein wichtiger Bereich wird die Malerei sein. Sie wird anhand des Impressionismus und verschiedener Darstellungsformen erläutert, zu denen die Abstraktion, der Realismus und die Landschaftsmalerei gehören. Ein weiterer Schwerpunkt wird die Einführung in die Kunst der Skulptur, Plastik und Architektur sowie den Expressionismus sein.
Studiendauer Die Regelstudienzeit für den Fernlehrgang Kunst verstehen beträgt bei einem Aufwand von wöchentlich 8 Stunden 10 Monate. Der Studierende hat aber die Möglichkeit, den Kurs entweder schneller zu durchlaufen oder ihn bei Bedarf zu verlängern.
Abschluss Nach erfolgreichem Studium und der Durcharbeitung der 10 Begleithefte erhält der Studierende ein ILS-Abschlusszeugnis, welches die Teilnahme und den ordnungsgemäßen Abschluss des Lehrganges bestätigt.
Weblink ILS – Institut für Lernsysteme
Alle Angaben ohne Gewähr. Kurs- und Serviceinhalte und dessen Bestandteile können sich geändert haben. Bitte informieren Sie sich daher zusätzlich zwingend beim jeweiligen Anbieter. Wir können die Aktualität der Inhalte nicht garantieren.