Staatlich geprüfter Mechatroniktechniker

Studium - Fernstudium
© contrastwerkstatt - adobe.stock.com

Das Fernstudium zum staatlich geprüften Mechatroniktechniker bereitet Sie auf zwei mögliche Abschlüsse vor.

1. Geprüfter Mechatroniktechniker (SGD) – 30 Monate

2. Staatlich geprüfter Mechatroniktechniker – 42 Monate

Sie können Sich auch während des Lehrgangs noch in der Wahl Ihres Abschlusses um entscheiden.

Als Mechatroniktechniker sind Sie qualifiziert für Fach- und Führungsaufgaben im produzierenden Gewerbe. Sie übernehmen dabei die Verantwortung für den komplexen Umgang mit Großmaschinen in der Fertigung- und Automatisierungstechnik.

Sie stellen mit Ihrem Know-How einen Generalisten dar, der es versteht die Themen Mechanik, Elektronik, Hydraulik und Informationstechnik zu verbinden und auf komplexe Maschinen und Anlagen anzuwenden.

Direkt zur Webseite des Anbieter wechseln*

Voraussetzungen Für den SGD Abschluss benötigen Sie mindestens einen Hauptschulabschluss, sowie eine mehrjährige Berufstätigkeit in einem Betrieb der Metall- oder Elektroindustrie.

Wenn Sie Sich für den staatlichen Abschluss zum Mechatroniktechniker entscheiden brauchen Sie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung (Ausbildungszeit wird natürlich angerechnet).

Für beide Abschlüsse gilt, dass die Bedingungen zum Erwerb des jeweiligen Abschlusses erst zum Ende des Fernstudiums erfüllt sein müssen.

Berufsbild Der Beruf / Ausbildung des Mechatronikers wurde durch die Verordnung vom 4. März 1998 (BGBl. I S. 458) staatlich anerkannt.

Als Mechatroniker kombinieren Sie Fachwissen der Mechanik mit Elektro- und Informationstechnik.

Studienbeginn Das Fernstudium zum staatlich geprüften Mechatroniker / Mechatroniker (SGD) kann jederzeit begonnen werden.
Studieninhalte 1. Gemeinsame Lerninhalte zum SGD Abschluss und staatlich geprüften Abschluss

– Mathematik
– Projektarbeit
– Elektromechanische Baugruppen
– Analyse Mechanischer Baugruppen
– Konzeptionierung und Analyse von Steuerung
– Präsentations- und Kommunikationstechniken mit Medien / DV-Systemen
– Betriebliche Daten verwalten, aufarbeiten und präsentieren
– Automatisierung komplexer mechatronischer Systeme
– Mechatronische Systeme von der Analyse, Konzeptionierung bis zur Inbetriebnahme
– Organisation der Qualität von Produktions- und Arbeitsabläufen

2. Zusätzliche Lerninhalte für den staatlichen Abschluss:

– Grundlagenfächer: Deutsch, Englisch, Politik, Wirtschaft, Recht, Umwelt, Beruf, Arbeitspädagogik

– Wahlpflichtfächer: Mathematik, Unternehmensführung und Existenzgründung

Lernmaterialien:

– 120 Lernhefte für den SGD-Abschluss / 156 für den staatlichen Abschluss
– CAD-Software „Auto-CAD“
– SPS-Übungssoftware „Accon Prosys“ + „Step7“
– Englische Audio CDs
– Studienmappe mit Arbeitsmaterialien

Studiendauer Die Studiendauer ist abhängig vom angestrebten Abschluss.

Für den SGD-Abschluss liegt diese bei rund 30 Monaten, beim staatlichen Abschluss bei 42 Monaten.

Die Angabe basiert auf einer wöchentlichen Lernzeit von 12-14 Stunden.

Durch die kostenlose Verlängerung der Studienzeit um 16 bzw. 24 Monate können Sie Ihr Fernstudium zum Mechatroniker auch dann erfolgreich abschließen wenn Sie einmal nicht konstant 12-14 Stunden pro Woche lernen können.

Abschluss Durch die erfolgreiche Teilnahme am Fernstudium zum staatlich geprüften Mechatroniktechniker erwerben Sie nach 30 Monaten das SGD-Abschlusszeugnis. Mit Bestehen der schriftlichen Prüfung bei der SGD erhalten Sie ferner das Zertifikat „Geprüfter Mechatroniktechniker“.

Zum Erwerb des staatlichen Abschlusses ist eine zusätzliche externe Prüfung notwendig, auf die Sie das Fernstudium professionell vorbereitet.

Wenn Sie die staatliche Technikerprüfung zudem im Bundesland Hessen absolvieren haben Sie die Möglichkeit neben dem Technikerabschluss auch direkt die Fachhochschulreife zu erwerben. Dies ermöglicht Ihnen ein späteres Studium an einer Fachhochschule.

Service Seminare

Während des Fernstudiums haben Sie die Möglichkeit an 5 – 9 begleitenden Seminaren teilzunehmen, verpflichtend ist der Seminarteil nur dann wenn Sie den staatlich geprüften Abschluss anstreben. Insgesamt beträgt die Seminarstundenanzahl maximal 108 Stunden.

Kostenloser Testmonat

Das Fernstudium zum staatlich geprüften Mechatroniktechniker können Sie vier Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen. Während dieser Zeit können Sie das Fernstudium jederzeit ohne Angabe von Gründen annullieren und es entstehen Ihnen natürlich keine Kosten für diesen Testmonat.

Bildungsgutschein / Meister-Bafög

Der Fernstudienkurs staatlich geprüfter Mechatroniktechniker an der Studiengemeinschaft Darmstadt ist durch einen Bildungsgutschein nach AZWV gefördert/zu fördern?.

Weblink Studiengemeinschaft Darmstadt*

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Kurs- und Serviceinhalte und dessen Bestandteile können sich geändert haben. Bitte informieren Sie sich daher zusätzlich zwingend beim jeweiligen Anbieter. Wir können die Aktualität der Inhalte nicht garantieren.